Was ist wenn Du auf einen Unternehmer triffst, der als Geschäftsmittelpunkt ein Thema begleitet, welches im ersten Moment langweilig wirkt und mit sehr vielen Vorurteilen behaftet ist? Wir machen einfach daraus eine coole Marke! 

Von Hudi & Zosel Gerüstbau zu Hudi & Zosel – The Brave Company

Aber von vorne. Wie haben wir uns diesem Thema genähert? Der erste Weg führte über ein Treffen mit dem Geschäftsführer Brian. Dessen Wunsch war es, die Webseite zu überarbeiten und die Mannschaft bei HZ mit neuen Arbeitssachen auszustatten. Wir überarbeiteten den Schriftzug und fertigten ein richtiges Logo an. Moderner sollte sein und einen schnellen Wiedererkennungswert haben.  Den Arbeitssachen verliehen wir die gewissen Note, ohne das Wichtigste, was die Firma Hudi & Zosel ausmacht, aus den Augen zu lassen. Mit den Sprüchen “no pain no gain” (ohne Fleiß kein Preis) und “the sky is not the limit” (Der Himmel ist nicht die Grenze) fertigten wir T-Shirts an. Schnell berichteten uns die Jungs von HZ, dass die eigenen Frauen, die Klamotten von Hudi & Zosel trugen. Neben diesem Umstand und der neuen wirklich gelungenen Webseite entstand ein ganz neues Team- und Identifikationsgefühl. Welches wir bei allen Schritten und Treffen für die neue Ausrichtung merken konnten.

Wir wollten eine Schippe drauflegen und legten Brian die nächste Stufe, den Coolness Faktor der Marke Hudi & Zosel vor. In Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk, entstand die HUDI & ZOSEL – THE BRAVE COMPANY Collection. Wir glauben daran, dass es in der heutigen Zeit sehr wichtig ist, das Besondere jedes Unternehmens herauszukitzeln. So besonders, dass Identifikation auch nach der Arbeitszeit stattfinden kann. Identifikation die den eigenen Mitarbeiter zum Fan der Firma werden lässt. Brian steht ganz gut da vor seinen Jungs. Er ist als Unternehmer mutig. 

“Vorangehen! Neue Wege beschreiten. Mehrere Standbeine haben. Nicht stehen bleiben!” sind nur einige Floskeln die Brian ausfüllt.

Du denkst das geht nicht mit Deiner Marke? Visuell und inhaltlich von 0 auf 100?

Dann fordere uns!